Visum für Deutschkurse – Wissenswertes über Visa für Deutschland

Anfrage Sprachkurse Düsseldorf

Sie möchten in Deutschland einen Sprachkurs besuchen und brauchen dafür ein Visum? Gerne unterstützen wir Sie mit fundierter Beratung, etwaiger Bescheinigung und hilfreichen Tipps zur Beantragung des Dokuments.
Visum für Deutschkurse in Düsseldorf. Wissenswertes und alle Informationen über Visa für Deutschland.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer braucht ein Visum für Deutschland?

Sprachlerner, die außerhalb der Europäischen Union wohnen, und in Deutschland die Landessprache erlernen wollen, benötigen ein Visum. Wenden Sie sich zunächst an die Deutsche Botschaft, die Ihrem Wohnort am nächsten liegt. Dort erfahren Sie, welches Visum Sie beantragen müssen. Die Bedingungen können abhängig vom Heimatland unterschiedlich sein. Im Folgenden erfahren Sie informative Details zu weiteren Voraussetzungen und unserem Service.

Deutschkurse mit Visum für Deutschland - Düsseldorf

Wie kann die Sprachschule Aktiv in Düsseldorf Ihnen helfen?

Wir von der Sprachschule in Düsseldorf unterstützen Sie gerne, wenn Sie bei uns Deutsch lernen möchten. Neben praktischen Empfehlungen erhalten Sie von uns nach Ihrer Anmeldung zu einem Deutschkurs eine entsprechende Bescheinigung, die Sie für den Visumsantrag benötigen. Zudem senden wir Ihnen die Bestätigung, dass Sie bereits eine Vorauszahlung von 50% geleistet oder den Komplettpreis für den gebuchten Kurs bezahlt haben. Auch diese Konditionen können je nach Herkunftsland variieren.

Was passiert, wenn Ihr Visum nach der Anmeldung abgelehnt wird?

Es kommt schon vor, das Ihr Antrag für ein Visum trotz allem von der Deutschen Botschaft abgelehnt wird. Sollte bei Ihnen dieser seltene Fall eintreten, erhalten Sie von uns selbstverständlich die bereits gezahlten Kursgebühren zurück, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 200,- €. Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterzuhelfen.

Welchen Deutschkurs muss man für die Bescheinigung buchen?

Teilnehmer aus Nationen außerhalb der EU können meist nur ein Visum für Deutschland beantragen, wenn sie mindestens 20 Unterrichtstunden à 45 Minuten pro Wochen einen Deutschkurs besuchen. Für diesen Zweck haben wir unsere Deutschintensivkurse konzipiert, in denen Sie zügig und effektiv Deutsch lernen.

  • Sprachniveau: A1, A2, B1, B2, C1

  • Kursdauer: 4 Wochen mit je 20 Unterrichtsstunden à 45 Minuten pro Woche!
  • Beginn: An jedem ersten Montag zum Monatswechsel. Start jeden Monat!
  • Kurszeiten: Montag bis Freitag
    morgens: von 08:00 bis 11:15 Uhr
    mittags: von 11:30 bis 14:45 Uhr
    nachmittags: von 15:00 bis 18:15 Uhr
    abends: von 18:30 bis 21:45 Uhr
    (alle Kurse jeweils mit 15 Min. Pause)

  • Individuelle Kursdauer: Sie bestimmen, wie lange Sie am Intensivkurs teilnehmen möchten,
  • Unsere Preise:

1 Woche Intensivkurs: 199 Euro
2 Wochen Intensivkurs: 299 Euro
3 Wochen Intensivkurs: 349 Euro
4 Wochen Intensivkurs: 399 Euro

Beginn der Kurse sowie weitere Details zum Deutschunterricht bei Sprachschule Aktiv in Düsseldorf finden Sie hier.

Welche Dokumente bzw. Anlagen brauchen Sie für den Visumsantrag?

  • 2 aktuelle Passbilder
  • 2 Antragsformulare für Ihr Visum
  • Nachweis einer Krankenversicherung für Deutschland
  • aktuellen Identifikationsnachweis wie einen Pass
  • Bestätigung der Anmeldung zu einem Deutschkurs
  • Bestätigung, dass der Deutschkurs bereits bezahlt wurde

Weitere Deutschkurse und Angebote: